ÜBER UNS
NEWS
ADRESSÄNDERUNG
KONTAKT
PATIENTEN
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
  
  
HELFEN MACHT SCHULE

Die Beschäftigung mit der Thematik Leukämieerkrankung und Stammzellübertragung im Unterricht oder die Organisation einer Typisierungsaktion bedeutet soziales Engagement und vermittelt wichtige Erfahrungen und soziale Kompetenz über den Unterrichtsalltag hinaus!

Beschäftigung mit der Thematik im Unterricht
(z.B. Biologie, Religion, Ethik)


Durchführung von Projektwochen oder Projekttagen zum Thema Leukämie, Stammzellforschung, Stammzellübertragung.

Wir unterstützen Sie unkompliziert und kostenlos mit:
  •  
  • Informationsmaterial
  •  
  • Einem Besuch der Labore der Knochenmarkspenderzentrale, Universitätsklinikum Düsseldorf, und einem Einblick in unsere praktische Arbeit (Spenderregister, Gewebetypisierungslabore, Stammzellambulanz)
  •  
  • Vorträgen oder Infoveranstaltungen durch Kolleginnen und Kollegen der Kno-chenmarkspenderzentrale
    „Es ist eine unglaubliche Erfahrung, wenn man sich
    darüber klar wird, dass man mit seiner Registrierung
    und Stammzellspende eventuell ein Menschenleben
    retten kann.“

    So Marvin Zumkley, der sich als Schüler hat
    registrieren lassen und kurz darauf Stammzellen für
    einen kleinen Jungen in Amerika gespendet hat.
    Organisation einer Typisierungsaktion

    Keine Angst – halb so wild!
    Auch dies ist für Sie völlig kostenlos und wir kümmern uns zusammen mit Ihnen um die komplette Organisation. Sie werden sehen: es ist ganz einfach!

    Wollen sich nur einige Schüler typisieren lassen? Rufen Sie uns an oder fordern Sie einfach Typisierungssets bei uns an: // Typisierungsset anfordern!

    Oder planen Sie eine größere Aktion, vielleicht öffentlich im Rahmen einer Schulveranstaltung): Melden Sie sich einfach bei uns. Wir kümmern uns um den kompletten Ablauf der // Typisierungsaktion

    Egal, was Sie planen: Wir haben Infomaterial und Texte, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Gerne können Sie sich jederzeit mit Vorschlägen oder Fragen an uns wenden.

    Gerne vermitteln wir Ihnen auch einen Kontakt zu einer Schule, die bereits eine Typisierungsaktion durchgeführt hat!

    Nicht ganz so wichtig, aber leider auch nicht bedeutungslos:

    Finanzielle Unterstützung!

    Wie Sie vielleicht wissen, müssen die Typisierungskosten aus Spendengeldern finanziert werden. Wir freuen uns über jeden Euro! Vielleicht unterstützen Sie uns durch einen Sponsorenlauf, einen Basar oder eine Tombola? // Spendenkonto